Version 2Leider machen die Folgen des Wasserschadens eine baldige Wiederöffnung des Open Space noch nicht möglich. Boden und das Innenleben der Wände sind inzwischen trocken – nun warten wir darauf, dass neuer Bodenbelag verlegt und die Wände wieder zugemacht und renoviert werden.

Wenn es nach uns ginge hätten wir am liebsten gar nicht erst zugemacht. Aber Sicherheit geht vor. Wir hoffen, dass wir zum Anfang des neuen Jahres wieder gemeinsam mit Euch durchstarten können!!!