Hallo liebe OS‘ler!

Im Zuge der pandemischen Fallzahl Entwicklungen hat die Stadt Bochum die Schutzmaßnahmen verstärkt.

Vorerst kann der Trainingsbetrieb weiterlaufen, es kommt aber umso mehr auf strikte Einhaltung unserer Maßnahmen vor Ort an.

Plant grundlegend ein, dass Euer Training nicht länger als 1,5h dauert. Auch wenn Ihr von weiter weg kommt.

Ihr müsst beim Betreten der Halle ab Eingang bis zum zugewiesenen Trainingsflächen-Abschnitt, sowie bei sämtlichen Wegen zwischendurch z.B. zur Toilette eine Mund-Nase-Maske tragen und grundlegend 1,5m Abstand zueinander halten.

Es darf pro zugewiesenem Trainingsflächen-Abschnitt nur allein trainiert werden, somit ist auch Partner Akrobatik vorerst nicht möglich.

Desweiteren gelten unsere bisherigen Regelungen zum Corona-konformen Trainingsbetrieb.

Wir sehen uns beim Training